Skip to content

really lovely things Posts

Ein süßes Set für meinen Lieblingsneffen

Hallo ihr!

Eine kleine Ewigkeit habt ihr jetzt schon nichts mehr von mir gehört. Bei uns ging es mit Dauererkältung durch den halben Frühling…ich hoffe wir haben jetzt alles überstanden.

Aber ich war in der Zwischenzeit natürlich nicht untätig! Es ging weiter mit vielen Kundenaufträgen, Geburtstagsgeschenken und natürlich wie immer nähen und Probe plotten!

Was ich euch heute zeigen darf, liegt mir echt am Herzen! Ich habe meinen Neffen das erste Mal benäht <3

Der „kleine“ Mann ist gerade einmal 3 Monate alt und ich habe schon Angst, dass die genähte Größe 80 nicht lange passen wird.  Das Set kam mir erst total riesig vor. Als es dann neben ihm lag, hatte ich schon Panik dass er gar nicht rein passen würde. Aber es ist einfach zu süß geworden, vielleicht nähe ich es gleich nochmal in 86.

Der Stoff ist mal wieder eine ausverkaufte Eigenproduktion von Stoffwelten. Die Retro-Bären haben mir zuerst nicht so wirklich gefallen, aber ich denke in Verbindung mit dem Jeans-Jersey ist er total cool.

So, nun zum Plott! Céline von Kronenkind hat sich, wie ich finde, mal wieder selbst übertroffen. Die Plottdatei-Serie heißt „Accessoires“ und das ist hier wirklich nicht übertrieben. Es gibt alles, angefangen bei Kopfhörern, über (Manschetten-)Knöpfe, bis hin zu einer niedlichen kleinen Taschenuhr!

Ich habe hier die Knöpfe und die Hosentasche verwendet…die Tasche findet ihr in Célines Shop sogar als Freebie.

Ach ja, fast hätte ich es vergessen!! Genäht habe ich das wundervolle Freebook „kim“ von heidimade. Eigentlich handelt es sich um ein Poloshirt…aber da ich keine passenden Knöpfe hatte wurde daraus kurzerhand ein Shirt mit V-Ausschnitt. Unten herum fiel meine Wahl auf die Hose aus dem Erstlingsset „Luis“ vom Fadenkäfer. Erstlingsset stimmt hier nicht so ganz, es geht tatsächlich von Größe 44 bis 128 und beinhaltet neben der Hose noch ein Wickeljäckchen und eine Mütze. Wunderbar einfach zu nähen…allerdings ist es sehr schmal geschnitten, was ich das nächste Mal für Windelträger auf jeden Fall berücksichtigen werde.

So und nun viel Spaß beim Bilder schauen!

LG Simone

hosentasche knoepfe rlt-komplettes-outfit-mit-knoepfe

Leave a Comment

Ole, ole, ole oleeeee….EM-Hasis oleeee!

Hallo, ich bin mit dem nächsten Probe plotten zurück!!

Vielleicht hat mich der ein oder andere ja schon durch die Stadt flitzen sehen ohne zu wissen, dass ich im Auto sitze? Das kann euch zumindest in Augsburg passieren…weiter komme ich derzeit irgendwie nicht. Aber wir fahren ja bald in den Urlaub…so lange kann ich es gerade noch aushalten.

Derzeit bin ich mit meiner Deko am Auto noch ziemlich alleine, aber es kann bestimmt nicht mehr lange dauern bis die ganzen Fahnen wieder auf die Autos wandern. Die EM steht ja eigentlich schon in den Startlöchern, eine Woche noch und dann geht es los!!

Aber zurück zum Hasen…mit diesem kleinen süßen Tierchen falle ich bei der kommenden EM auf jeden Fall auf oder was meint ihr? <3

Wenn ihr auch noch Plottvorlagen für eure Kinder oder passende Deko zur EM-Party sucht: ich kann euch die Datei „Kleine Fussballfreunde“ von Plotterdateien.ch by Kronenkind Design nur wärmstens empfehlen! Schaut euch auch ruhig die vielen tollen Plott-Ergebnisse auf deren Facebookseite an, es sind total schöne Ideen dabei…ich glaube ich klau mir auch noch ein paar davon 🙂

Ach ja, mit folgendem Code bekommt ihr dieses Wochenende noch 15% Rabatt auf die Serie: 7UUT7L2Q

Hier der Link zum Shop

Wünsch euch noch einen schönen Abend,
LG Simone

 

13321756_287724621562148_1284116871020832664_n

 

13327360_287724608228816_7440905314667491428_n

Leave a Comment

Wäscheleine…ohne Leine

Hallo ihr lieben!

Ob man seine Kinder im Internet zeigen will oder nicht ist ja immer so eine Sache. Einerseits ist man stolz auf die lieben Kleinen und möchte gerne zeigen wie zuckersüß sie sind. Andererseits denkt man, sie sollen irgendwann für sich selbst entscheiden was sie online von sich zeigen wollen oder nicht. Das Internet vergisst ja nichts…

Was leider noch dazu kommt…wenn man Kinderkleidung näht, ist es ganz sinnvoll wenn man es angezogen sieht. Die Passform, verspielte Einzelheiten oder auch immens wichtig! die Bewegungsfreiheit. Alle Vorteile kann man eigentlich erst erkennen, wenn die Minis die Klamotten auch tatsächlich an haben. Und seien wir doch mal ehrlich, die Bilder sehen mit Kopf und den knuffigen Kinder-Kulleraugen natürlich viel ansprechender aus <3

Nichts desto trotz sieht man meine Anna meist nur von der Seite oder eben „ohne Kopf“. Ich bin mir noch nicht ganz sicher wie ich das in Zukunft handhaben möchte, deswegen hier meine Zwischenlösung (auch für störrische Zweijährige die nicht immer Fotos machen wollen):

Eine selbst geplottete Wäscheleine, an die meine genähte Kleidung „gehängt“ wird. Ich kann sie mir auch gut im Wäschekeller etc. vorstellen, vielleicht gibt es sie mal als Freebie oder Datei zu kaufen. Ich überlege noch 🙂

Ach ja, das Schnittmuster des Shirts gibts ganz neu von Ba-Samba, das Sevy-Kids. Von diesem entstehen bestimmt noch einige mehr, allein der amerikanische Ausschnitt ist ein Traum. Ich hasse es, Halsbündchen anzunähen. Das sieht immer irgendwie stümperhaft aus. Klappt das bei euch? Über Tipps bin ich echt dankbar!

Der Stoff heißt übrigens“Tatütata“ und ist eine lange gehütete Rarität von Stoffwelten. Leider gibt es ihn nicht mehr zu kaufen, zwischendurch gibt es Restbestände im Shop aber er ist immer gleich wieder ausverkauft. Ich habe mir noch 1 m gesichert, davon gibt es mal eine Jacke wenn die Kleine ihre Konfektionsgröße nicht mehr so schnell wechselt.

Wünsche euch noch einen schönen Tag!

LG Simone

t-shirt

img_3968

 

 

Leave a Comment

So ein Plotter ist was tolles…oder: wie ein schnelles Geburtstagsgeschenk entsteht!

Hallo, ich mal wieder 🙂

Sagt mal, was habe ich nur früher ohne dieses Wundergerät gemacht? Ihr wisst es nicht?? Ich auch nicht 🙂

Nee aber mal im Ernst, dieses Ding ist wahnsinnig praktisch. Innerhalb kürzester Zeit hatte ich mich eingearbeitet und total verliebt. Erst sind nur wenige Menschen in den „Genuss“ meiner Kreativität gekommen. Die Nachfragen wurden mehr, ich durfte die ersten Male Probe plotten. Und dadurch bin ich dann auch zu meinem Kleingewerbe inklusive Facebook-Page und Blog gekommen. Wer hätte das vor ein paar Monaten ahnen können?

Aber auch wenn der Laden brummt, kommt natürlich die Familie noch lange nicht zu kurz. Mein Schwager hatte Geburtstag, und wie das so ist, hat man keine Ahnung was man schenken soll, weil der Beschenkte natürlich schon alles hat. Praktischerweise waren wir zum Grillen eingeladen! Da lag dann auch gleich auf der Hand, was es als Geschenk geben muss…was ist schon ein Koch ohne Schürze? Innerhalb von wenigen Minuten war eine gekaufte Grillschürze personalisiert und verschönert, das Geburtstags“kind“ hat sich sehr darüber gefreut <3

Hoffentlich kann sie dieses Wochenende nochmal zum Einsatz kommen, es sieht ja leider schon wieder nach Regen aus 🙁

Wünsche euch allen ein wunderschönes und hoffentlich sonniges Wochenende!

LG Simone

PS. Bilder habe ich im Internet gefunden, die Schürze ist, wie man wahrscheinlich erkennen kann, von Weber

juergen

juergen2

juergen3

Leave a Comment

Türbeschriftung…wer wohnt denn hier???

Guten Abend ihr lieben!
(oder wahrscheinlich eher guten Morgen :-))

Ich konnte nicht schlafen…ob das an den süßen Tigerchen von Kronenkind liegt?? <3

Daher wird es diesmal ein ziemlich kurzer Post…aber es geht ja sowieso eher um die Bilder und die Plottdateien 🙂

Wie ihr euch vorstellen könnt, steht unsere Kleine total auf Stubentiger. Sie hat zwar wahnsinnig Respekt vor unserem „Mietzi“, aber ich glaube trotzdem liebt sie ihn heiß und innig. Und ja, ihr habt richtig gelesen. Mietzi ist ein ER! Irgendwie waren bei mir schon immer alle Samtpfoten automatisch weiblich, und alle Hunde natürlich männlich. Keine Ahnung warum…und daher ist es natürlich total logisch dass unser Kater Mietzi heißt!

Praktischerweise musste endlich mal ein Wandtatoo neben Annas Kinderzimmertür. Es geht doch nicht, dass das halbe Haus beplottet ist und neben den Türen ist es noch so leer? Alle anderen Zimmer werden bestimmt auch noch nach und nach beschriftet. Vor dem Gäste-WC wäre es wohl am sinnvollsten 🙂

Im Nachhinein ist mir aufgefallen, das andere Farben fürs Fotografieren vielleicht ETWAS besser gewesen wären, aber in Natura sind sie sooooooo schön 🙂

Die Dateien erhaltet ihr über diesen Link

Bis zum nächsten Post lasse ich mir nicht mehr so lange Zeit, meine genähten Werke sind schon fotografiert. Aber irgendwie dauern die Beiträge selber länger als das werkeln an sich…

LG Simone

 

tigerkatze-luftballon

 

tigerkatze

Leave a Comment

Vatertag!!! …und Zeit für ein neues Freebie

Einen wunderschönen guten Abend wünsche ich euch allen!

Als ich vorhin Kundenaufträge bearbeitet habe, ist mir aufgefallen, dass es bei mir schon lange kein Freebie mehr gab. Das geht nun wirklich nicht!

Passend zum Vatertag habe ich etwas schönes für euch. Meine Kleine wird ein T-Shirt mit diesem Aufdruck bekommen, was sagt ihr dazu?

Die Datei wird euch über meinen Dropbox-Account kostenlos zur Verfügung stehen. Wer den Plott gerne zum Aufbügeln kaufen würde, kann sich natürlich gerne an mich wenden. Langsam läuft es an mit meinem Kleingewerbe, aber es hängt tatsächlich viel mehr Arbeit dran als man sich gedacht hat. Aber ist das nicht immer so???

Viel Spaß mit dem Freebie…und jetzt schon allen einen schönen Vatertag! <3

LG Simone

Download Datei „Vatertag“

 

13062013_271004179900859_1452397996831855738_n

Leave a Comment

Neues Mitglied im Probeplott-Team von: Kronenkind!!

Hallo ihr lieben,

irgendwie war das Wochenende wie immer viel zu schnell vorbei…ging es euch auch so??

Andererseits freue ich mich so wahnsinnig euch etwas neues vorstellen zu dürfen! Ich bin sooo aufgeregt, ich darf für ein neues Label Probe plotten. Céline von Kronenkind erstellt wunderschöne Dateien , die für Kinder wie gemacht sind. Céline ist wahnsinnig kreativ, und ihr kleiner süßer Hase ist bestimmt schon jedem, der für Kinder plottet, irgendwo begegnet! Hoffentlich werdet ihr hier noch viele bunte und wunderschöne Beispiele von Kronenkind erblicken können! <3

Genug geschwärmt, jetzt folgen Fotos 🙂

Derzeit gibt es ja einige Anker, Boote und andere maritime Motive zu sehen, aber ich denke diese sind die schönsten!
Na ja ich bin natürlich parteiisch 😉

Aber überzeugt euch selbst, die Dateien findet ihr unter:
http://www.plotterdateien.ch/56-maritimes

Wünsche euch einen schönen Start in die neue Woche und hoffentlich bis bald!

LG Simone

 

leuchtturm1 leuchtturm2schiffchen1

 

 

Leave a Comment

Bines Herzgirlande…erneutes Probeplotten

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich euch!

Das Wochenende rückt näher und hoffentlich wird es schöner und sonniger als gestern. Ich war mit der Kleinen mit dem Fahrrad unterwegs und bin bis auf die Haut nass geworden. Anna hats gefallen, sie saß schön gemütlich und trocken in ihrem Fahrradanhänger und hat sich tatsächlich beschwert als wir angehalten haben. Ich wünsche mir dringend warme Tage und Sonne herbei!!

Die Osterdeko ist noch nicht ganz verschwunden und das muss ich jetzt am Wochenende dringend angreifen. Es muss langsam überall umdekoriert werden sonst ist es bald wieder Zeit für Christbaumkugeln.Was glaubt ihr, kommt beim Umdekorieren die Frühlingsstimmung zurück? Sie war da, ich weiß es genau. Irgendwo vor einer gefühlten Ewigkeit!

Angefangen habe ich gleich mit dem ersten was man sieht wenn man zu Hause ankommt…mit meiner Haustüre. Sie ist mir für den Frühling einfach zu grau und zu trist.

Passend für mein Vorhaben hat Bine Brändle in Zusammenarbeit mit der Plottermarie wieder eine wunderschöne Plott-Datei entworfen, eine „Herzgirlande„.

Weitere wunderschöne Beispiele könnt ihr bei Anja auf der Seite sehen, ich bin immer wieder erstaunt wie viele tolle Sachen man aus nur einer Vorlage erstellen kann <3
Schritart: Parisienne

Folien: wie immer von der Kreativmanufaktur Bayern – Oracal 631

Schönen Donnerstag!
Eure Simone

12998452_264789767188967_8915314170538580448_n

 

12993414_264789747188969_851171592479938385_n

Leave a Comment

Sonne aber noch ein bißchen kalt…perfektes Wetter für Fleece

Herzlichen willkommen zurück!

Das ist das schöne am Frühling, es scheint wieder die Sonne und man kann in den Garten ❤️

Wir haben heute alles raus gekramt was hoffentlich bis tief in den Herbst draußen bleiben darf.

Die Gartenmöbel, Annas kleine IKEA-Bank, die Sandförmchen, das Dreirad…gut dass wir einen großen Garten haben! Die Maus musste natürlich alles was ihr in die Hände gefallen ist aus den Schränken kramen. Aber geht es uns nicht auch so? Die ersten Sonnenstrahlen kommen raus, man spürt deutlich die Wärme die sie mit sich bringt und wir würden uns am liebsten nur noch draußen aufhalten.

Leider ist es im Schatten noch kalt, und da wir ein kleines Rotznäschen haben geht es ohne Jacke und Mütze (noch) nicht!

Deswegen habe ich beides schnell selbst genäht. Die Jacke ist ein DIY-Kit von stoffe.de. Alles drin, vom Schnittmuster bis hin zum Reißverschluss. Und bei dem Übergangswetter jetzt super zu tragen…gibt es für Jungs ebenso in blau und in beiden Farben auch für Erwachsene!! Vielleicht nähe ich mir nächstes Jahr auch so eine, dann können wir im Partnerlook gehen. Obwohl Anna die Jacke dann bestimmt nicht mehr passen wird, aber dann wird das Set einfach neu bestellt 🙂

Die Wendemütze habe ich inzwischen bereits mehrfach genäht. Die Beanie ist einfach ein soooo tolles Basic-Teil, schnell genäht, verbraucht nicht viel Stoff und sieht in allen Varianten entweder niedlich oder total lässig aus. Sie stammt wie so viele andere tolle E-Books von mamahoch2. Die zwei Mädels die hinter diesem Label stehen sind der Wahnsinn! Sie bieten viele Schnittmuster for free an, sind aber natürlich über jeden „gespendeten“ Beitrag dankbar.

So und nun gehe ich mit meiner Kleinen wieder ab in den Garten…wir werden jeden einzelnen Sonnenstrahl genießen so lange es geht!

LG Simone

 

12998715_264130403921570_1286772096566406444_n

12994443_264130350588242_2002809317171198609_n

12961703_264130367254907_882746851298403230_n

Leave a Comment

Schneewittchenkleid mit den 7 Zwergen

Hallo zusammen!

Endlich ist Frühling und die schönen luftigen Kleidchen kommen wieder raus <3

Für ein ganz besonders kostbares Stückchen Stoff habe ich eine alte Ottobre ausgegraben. Unsere Bücherei hat viele Nähzeitschriften in ihrem Sortiment. So komme ich immer völlig kostenlos an viele verschiedene Schnittmuster. Die Zeitschriften die mir besonders gut gefallen kaufe ich nach, bei den alten Ottobres ist das meist ganz einfach. Es gibt sie lange im Shop zu kaufen, notfalls tuts dann auch mal eine französische Ausgabe mit deutscher Arbeitsanleitung 🙂

Entstanden ist ein klassisches Raglankleid mit schwingendem Rock…so wie kleine Mädchen es gerne mögen <3

Heiß und innig geliebt werden bei uns im Haus die farbenfrohen Kinderstoffe von Stoff & Liebe. Jedes Mal wenn ein neues Paket ankommt, klebt meine Kleine an mir um zu sehen welcher Stoff diesmal aus dem Paket hüpft…deswegen konnte ich nicht anders und musste eines meiner Stoffschätze anschneiden. Gut, dass ich noch einen halben Meter in Reserve habe!

Mir gefällt der Schnitt richtig gut, ich werde wohl noch das ein oder andere Kleidungsstück daraus nähen. Klamotten können junge Damen doch nie genug haben oder?

Schnitt: OTTOBRE design 04/2013
Stoff: Stoff & Liebe Kinderstoffe & Unikate, Schneewittchen und die 7 Zwerge „Everybody Dance Now“

Wünsche euch einen schönen und sonnigen Sonntag!

LG Simone

 

12961205_263030480698229_5045825257857565473_o 12983464_263030144031596_148209746508240218_o 12983414_263030247364919_965131019415861066_o 12968142_263030164031594_4961118145259886841_o

Leave a Comment